Skip to main content

Konditionen

Transparenz wird bei SEEWARA® vorausgesetzt als Grundlage für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Unsere Kunden stehen mit ihren Bedürfnissen und Rechten zu jeder Zeit im Mittelpunkt der Betrachtung.

Hier erfahren Sie mehr zu den Vertragskonditionen und der Zugänglichkeit von Standardverträgen.

Details zum sog. Dreicksverhältnis

Der rechtliche Rahmen setzt sich im sog. Dreicksverhältnis zusammen aus dem Vertragsverhältnis von SEEWARA mit (1) den buchhaltungspflichtigen Mandanten, (2) den Dienstleistern mit SEEWARA sowie (3) dem Vertragsverhältnis von Dienstleistern und Mandanten im Rahmen ihrer Vernetzung.

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit gem. (3) können die von SEEWARA bereitgestellten Geschäftsbedingungen und Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung als Rechtsrahmen genutzt werden. Dienstleistern steht es hingegen frei, ihre eigenen Vertragskonditionen als Grundlage für die Geschäftsbeziehung mit Mandanten anzusetzen, was separat geregelt werden muss. SEEWARA wird diesbezüglich und im Falle von Verstößen von allen Ansprüchen schadlos gehalten.

Sobald Sie sich für Ihren persönlichen Account registrieren, erhalten Sie im Vorfeld Zugriff auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Mandant oder Dienstleister.

Fragen und Hilfe beantworten wir persönlich. Nutzen Sie unseren Kontakt.

Testen Sie SEEWARA® jetzt kostenlos

Erlebe, wie einfach und effizient Buchhaltung sein kann. Ohne Verpflichtungen und ohne Kosten.

Datenschutz

Für die Website seewara.com